Die Struktur der Moleküle bestimmt die Eigenschaften eines Stoffes

am .

Wir können nun nachvollziehen, warum sich alle Wasser-Moleküle aus zwei Wasserstoff-Atomen und einem Sauerstoff-Atom zusammensetzen.

Um aber zu verstehen, warum Stoffe ganz typische Eigenschaften besitzen, reichen unsere Kenntnisse noch nicht aus. 

So lässt sich folgendes Phänomen mit den bisherigen Kenntnissen noch nicht erklären:

 
Mit Hilfe eines elektrostatisch aufgeladenen Gummistabes lässt sich ein feiner Wasserstrahl ablenken.

 

Es gibt noch andere Eigenschaften des Wassers, die wir mit des bisherigen Kenntnissen noch nicht erklären können:

  • Die Oberflächenspannung des Wassers
  • Warum Wasser bei Raumtemperatur flüssig ist und nicht gasförmig.
  • Warum Wasser nur bestimmte Stoffe lösen kann.

Keine Rechte, um hier Kommentare zu schreiben!

Unterrichtsmaterialien

 shop

Didaktisches Forum zu diesem Thema
Arbeitsplan für Phase 2 Glossar/Lexikon Bewertung des Lapbooks
arbeitsplan-2 glossar  bewertung-lapbook-1.7

 

Who's Online

Aktuell sind 447 Gäste und keine Mitglieder online

Homepage-Sicherheit 

Twitter