Ester

zurück

Wachse

Polyester

Fette

weiter

Polymere mit Esterbindungen

am .

Polyester sind Polymere mit Esterbindungen -[-CO-O-]- in ihrer Hauptkette.

esterbindung

Das erste Polyester, Glycerinphthalat, wurde im Ersten Weltkrieg als Imprägnierungsmittel verwendet. Die heutigen CDs bestehen aus einem Polyester, nämlich aus Polycarbonat, einem Ester der Kohlensäure.  Doch der wichtigste thermoplastische Polyester ist PET (Polyethylenterephthalat).

Polyethylenterephthalat (PET)

am .

Die ersten Kunststoffe aus PET wurden als Kunstfaser verwendet. Auch heute noch werden Kunstfasern aus PET, z.B. von der Firma TREVIRA, hergestellt. 

Als Textilfaser hat PET verschiedene nützliche Eigenschaften: Es ist kaum dehnbar und daher sehr formbeständig, knitterfrei, reißfest, außerdem nimmt es nur sehr wenig Wasser auf, was es z.B. für Sportkleidung gut geeignet macht, die ja am Körper schnell trocknen soll, um Auskühlung zu verhindern und es ist schwer entflammbar, wie man im Video (siehe Bildlink) gut erkennen kann.

trevira Bildlink abgerufen am 16.4.12

 

Heute wird PET vorwiegend für die Herstellung von Getränkeflaschen, Folien, Lebensmittelverpackungen und Kosmetikflaschen verwendet.

recycl1

Polykondensation

am .

Bei der Polykondensation benötigt man Monomere mit mindestens zwei funktionellen Gruppen. Meisten sind das Hydroxyl-, Carboxyl- oder Amino-Gruppen.

Zunächst erfolgt eine Verknüpfung zu Dimeren, welche sich dann zum Polymer verknüpfen. Bei jedem Reaktionsschritt spaltet sich ein kleines Molekül ab (z.B. Wasser).

Die Polykondensation von bifunktionellen Monomeren führt zu linearen, thermoplastischen Polykondensate. Aus trifunktionellen Molekülen bilden sich dreidimensional vernetzte, duroplastische Polykondensate.

Beispiel: Veresterung von Hexandisäure mit Glykol

hexansaeure-glykol

Ist ein Monomer eine Carbonsäure, so bilden sich Polyester nach dem bekannten Prinzip:

veresterung-einfach

 

Die Synthese von PET erfolgt durch Reaktion von Terepthalsäure mit Ethandiol (Glycol):

PET

Who's Online

Aktuell sind 675 Gäste und keine Mitglieder online

Homepage-Sicherheit 

Twitter